Persönliches

Mein Name ist Sandra Schützler und ich wohne zusammen mit meinem Sohn und unseren beiden Katzen in Nordwalde.

Mit Tieren aufgewachsen und sie als ständigen Begleiter zu haben, ist eine Erfahrung, für die ich sehr dankbar bin!

Da mich „meine“ Tiere  mein ganzes Leben begleitet haben und mir in allen Lebenslagen immer zur Seite standen, wurde es Zeit für mich, etwas zu finden, womit auch ich Ihnen zur Seite stehen und behilflich sein kann.

Zunächst absolvierte ich einen Basiskurs in Tierkommunikation nach Penelope Smith. Anschließend ließ ich mich zur Tierheilpraktikerin (THP) ausbilden.

Diese 2 – jährige Ausbildung absolvierte ich in der Naturheilschule Prester in Münster. Hier wurde mir fundiertes Wissen über die Anatomie und Pathologie, sowie über alternative und naturheilkundliche Behandlungsmethoden vermittelt.

Für meine Facharbeit beschäftigte ich mich eingehend mit der Bachblütentherapie nach Dr. Edward Bach und den Seelentröstern von Erika Lang-Büttner bei Hunden, Katzen und Pferden.

Ich legte meine Prüfung, vor dem Ältesten Verband der Tierheilpraktiker Deutschlands seit 1931 e.V.,  erfolgreich ab. In diesem Verband bin ich Mitglied und berechtigt das Verbandsabzeichen zu führen.

Ein regelmäßiger Wissens – und Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen ist für mich selbstverständlich, wie auch regelmäßige Besuche bei Fort – und Weiterbildungen, damit eine Qualtitätssicherheit meiner Arbeit gewährleistet ist.